#basics

Clean Code Developer Basics

Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Clean Code Developer Prinzipien kennen und vertiefen diese durch Übungen.

3 Tage

Anfänger

Umgang mit einem Test Framework

Das Seminar wendet sich an Softwareentwickler, die gerade beginnen, sich mit dem Thema Softwarequalität auseinanderzusetzen.
  • Das Problem: steigender Aufwand
  • Die Clean Code Developer Initiative
  • Abhängigkeiten
  • Integration Operation Segregation Principle (IOSP)
  • Teststrategien
  • Don’t Repeat Yourself (DRY)
  • Single Responsibility Principle (SRP)
  • SOLID
  • KISS und YAGNI
  • Agilität
  • Iterative und inkrementelle Entwicklung

Lernziele

Die Teilnehmer erlernen in diesem Seminar die Clean Code Grundlagen. Unter anderem lernen sie die drei wichtigsten Clean Code Developer Prinzipien kennen:

Diese Prinzipien werden durch Übungen vertieft, weitere Prinzipien wie die SOLID Principles werden angesprochen.

Neben den Prinzipien der Softwareentwicklung geht es in diesem Seminar um das Schreiben von automatisierten Tests. Hier liegt der Fokus auf der Strategie des Testens.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer müssen eine Programmiersprache flüssig verwenden können. Ferner müssen die Teilnehmer ein Testframework wie bsp. NUnit, JUnit o.ä. anwenden können. Weitere Details finden Sie hier. Sind Vorkenntnisse im Umgang mit einem Test Framework nicht vorhanden, bieten wir dazu ein Einführungsseminar an.

Inhalte

  • Das Problem: exponentieller Anstieg des Aufwands
  • Die Clean Code Developer Initiative
    • Prinzipien und Praktiken
    • Grade
    • Werte
  • Abhängigkeiten
    • Typische Strukturen von Abhängigkeiten
    • Herausforderungen und Konsequenzen
    • Integration Operation Segregation Principle (IOSP)
    • Principle of Mutual Oblivion (PoMO)
    • Dependency Inversion Principle (DIP)
  • Teststrategien
    • Baumstruktur der Software
    • Folgen des IOSP
    • Testpyramide
    • System-, Integrations-, Unit Test
    • Kombinatorik
    • Interface, Dependency Injection, Attrappe
  • Don’t Repeat Yourself
    • Gründe
    • Strategien
  • Single Responsibility Principle
    • Was ist eine Verantwortlichkeit?
  • SOLID
    • Sinn und Unsinn von Akronymen
    • Kritische Betrachtung der einzelnen Prinzipien
  • KISS und YAGNI
    • Abgrenzung
  • Agilität
    • Definition
    • Abgrenzung zum Wasserfall
  • Iterative und inkrementelle Entwicklung
    • Begriffsdefinition
    • Bedeutung für die Agilität
  • Praktiken
    • Versionskontrolle am Beispiel git
    • Automatisierte Tests, Test-first
    • Code Reviews
    • Pfadfinderregel
    • Tägliche Reflexion
Kundenstimmen der Clean Code Developer Akademie-- Stefan Lieser
Kundenstimmen Clean Code Developer Akademie-- Stefan Lieser
Testimonials Clean Code Developer Akademie-- Stefan Lieser
basics
Clean Code Developer Basics

Prinzipien und Tests – Das Seminar wendet sich an Softwareentwickler, die gerade beginnen, sich mit dem Thema Softwarequalität auseinanderzusetzen. Es werden die wichtigsten Prinzipien und Praktiken der Clean Code Developer Initiative vermittelt.

advanced
Clean Code Developer Advanced

Mit Flow Design von den Anforderungen zum Clean Code – Lernen Sie mit Flow Design einen Softwareentwicklungsprozess kennen, der Sie flüssig von den Anforderungen zum Clean Code führt.

advanced
Clean Code Developer Refactoring

Brownfield statt grüner Wiese – Das Seminar wendet sich an Entwickler, die Bestandscode pflegen und erweitern. Sie lernen, wie mit Refactoring Maßnahmen die Code Qualität verbessert wird.

advanced
Clean Code Developer Architect

Das Big Picture – Das Seminar wendet sich an erfahrene Entwickler, die sich mit der Frage befassen, wie eine angemessene Grobstruktur für ein Softwaresystem entsteht.

advanced
Clean Code Developer Multiplikator

Ein Team unterstützen – Dieses Seminar wendet sich an Softwareentwickler, die ihre Kollegen mit ihren Kenntnissen über die Clean Code Developer Prinzipien und Praktiken unterstützen möchten.

advanced
Clean Code Developer Trainer

Seminare als Trainer durchführen – Dieses Seminar wendet sich an Softwareentwickler, die ihr Wissen über die Clean Code Developer Prinzipien und Praktiken bzw. über Flow Design als Trainer an andere weitergeben möchten.

advanced
Clean Code Developer CoWorking

Online CoWorking inkl. Coaching –
Wir werden häufig gefragt, was man als Entwickler tun könne, um kontinuierlich dran zu bleiben am Thema Clean Code Developer. Unsere Antwort: Treffen Sie sich regelmäßig wöchentlich online mit anderen Clean Code Developern.